Kitanews vom 24.08.2015

Kita-News vom 25. September 2015 – was andere berichten:

 

Flüchtlingskrise: Regierung rechnet mit 68.000 neuen Kita-Kindern – so der Spiegel.

Betriebskita bei Siemens: Kita für Karriere und Kind – die Westdeutsche Zeitung berichtet darüber.

Verdi: Viel Kritik an Bsirskes Kurs im Kita-Tarifkonflikt, so jedenfalls die WAZ.

Die erste Betriebs-Kita hat in Krefeld eröffnet – rp-online.de berichtet darüber.

In Köln wurde eine Kita geschlossen – aber nicht, weil dort etwas falsch gemacht wurde, sondern weil das Umfeld wohl keine andere Wahl ließ: „Zuletzt ist auf dem Kita-Gelände sogar eine komplette Waschmaschine gelandet“ – berichtet der Express.

Interessante Studie: Schulschwänzer und frühe Verhaltensprobleme im Kindergarten – darauf macht das Ärzteblatt aufmerksam.

>> Täglich mehr auf Facebook <<

von Rechtsanwalt Holger Klaus

Sie haben Fragen zum Kitarecht?

Rufen Sie uns einfach für ein unverbindliches, kostenloses Vorgespräch an! Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage.

pic_holger_klein_mail

Vielen Dank fürs Lesen! Wenn Ihnen unser Beitrag gefallen hat, empfehlen Sie ihn bitte an jemanden weiter, der ihn ebenfalls hilfreich finden könnte, und nutzen Sie einen der Sharing-Buttons unten. Danke!

Folgen Sie uns bei:
social_header

Betriebskitas, Kitaschließung, Waschmaschine im Kita-Garten, etc. – Kita-News vom 25. September 2015