Kitanews vom 24.08.2015

Kita-News vom 16. Oktober 2015 – was andere berichten:

 

Angriff auf Kindergarten-Mitarbeiterin in Emden, berichtet die Nordwest-Zeitung

Neue Kita für Flüchtlingskinder und heimische Kinder in Wusterhausen, so die Märkische Allgemeine

Neuer Gesetzentwurf zur Erzieherausbildung: Mehr Bafög für angehende Erzieher soll es geben – berichtet die FAZ

ARD-Mediathek (Update: Der Bericht ist leider nicht mehr verfügbar): „Kleiner Grenzverkehr: Grenzenloser Erzieher“ – über einen Erzieher in Aachen

Die Westfälischen Nachrichten berichten über Yoga Kurse in der Kita

„Kita-Skandal“ in Mainz: Das Arbeitsgericht hat die Kündigung einer Erzieherin nun für unwirksam erklärt, allerdings ist das noch nicht rechtskräftig – meldet der SWR (Update: Der Bericht auf der Website www.swr.de ist leider nicht mehr verfügbar)

>> Täglich mehr auf Facebook <<

von Rechtsanwalt Holger Klaus

Sie haben Fragen zum Kitarecht?

Rufen Sie uns einfach für ein unverbindliches, kostenloses Vorgespräch an! Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage.

pic_holger_klein_mail

Vielen Dank fürs Lesen! Wenn Ihnen unser Beitrag gefallen hat, empfehlen Sie ihn bitte an jemanden weiter, der ihn ebenfalls hilfreich finden könnte, und nutzen Sie einen der Sharing-Buttons unten. Danke!

 Folgen Sie uns bei:
social_header

BaföG für Erzieher, Yoga-Kita, Flüchtlingskinder, etc. – Kita-News vom 16. Oktober 2015
Markiert in: