Kitanews vom 24.08.2015

Kita-News vom 09. November 2015 – was andere berichten:

 

Kita-Familien in München müssen weiter nach dem Kita-Streik auf ihre Rückzahlung von der Stadt warten [Mehr dazu in der Süddeutschen]

Flüchtlingskinder: Niedersachsen will Sprachförderung in Kindergärten ausbauen [Mehr dazu in der Neuen Presse]

GEW in Schleswig-Holstein sieht wegen Flüchtlingskindern einen Mehrbedarf an 2.300 Kita-Plätzen [Mehr dazu beim NDR (update: Bericht nicht mehr verfügbar)]

Steigende Zahlen: CDU-Fraktion in Schwerin fordert Überarbeitung der Kita- und Schulplanung [Mehr dazu bei schwerin-lokal.de]

>> Täglich mehr auf Facebook <<

von Rechtsanwalt Holger Klaus

Sie haben Fragen zum Kitarecht?

Rufen Sie uns einfach für ein unverbindliches, kostenloses Vorgespräch an! Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage.

pic_holger_klein_mail

Vielen Dank fürs Lesen! Wenn Ihnen unser Beitrag gefallen hat, empfehlen Sie ihn bitte an jemanden weiter, der ihn ebenfalls hilfreich finden könnte, und nutzen Sie einen der Sharing-Buttons unten. Danke!

Folgen Sie uns bei:
social_header

Flüchtlingskinder, Sprachförderung, Kitaplanung – Kita-News vom 09. November 2015
Markiert in: