Kitanews vom 24.08.2015

Kita-News vom 07. Dezember 2015 – was andere berichten:

Kita-Gebühren: Ein ungenauer Brief an Eltern sorgt in Kassel für Ärger, denn plötzlich soll es bei den zurück zu erstattenden Gebühren Abzüge geben… [Mehr dazu bei HNA.de]

Jugendlicher sticht zwei Erzieher nieder [Mehr dazu bei der Märkischen Allgemeinen Zeitung]

Ein Modellprojekt in Wiesbaden bildet Quereinsteiger zu Erziehern aus… [Mehr dazu im Wiesbadener Kurier]

Sind in NRW die Beschwerden zum KiBiz endlich gehört worden: Denn höhere Pauschalen sollen nunmehr den Kostendruck in Kitas lindern [Mehr dazu in den Westfälischen Nachrichten]

Brandschutzerziehung im Kindergarten? Warum nicht! [Mehr dazu in der Mainpost]

Plätzchenbacken in Kita, Kindergarten oder Hort – mit Eier, ohne Eier oder überhaupt (nicht)? Oder nur Eier aus dem Tetrapack? Der WDR hat sich in NRW umgeschaut und interessante Stellungnahmen zusammengetragen. Lesenswert! [Mehr dazu beim WDR]

Kita-Gebühren in Sachsen-Anhalt erhöhen sich wohl, so dass Eltern ab 2016 teilweise deutlich mehr zahlen dürfen [Mehr dazu bei der Mitteldeutschen Zeitung]

In Bielefeld haben ein paar Kitas fleissig bei der Klimaschutz-Kampagne mitgemacht [Mehr dazu in der Neuen Westfälischen]

>> Täglich mehr auf Facebook <<

von Rechtsanwalt Holger Klaus  [Mehr…]

Sie haben Fragen zum Kitarecht?

Rufen Sie uns einfach für ein unverbindliches, kostenloses Vorgespräch an! Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage.

pic_holger_klein_mail

Vielen Dank fürs Lesen! Wenn Ihnen unser Beitrag gefallen hat, empfehlen Sie ihn bitte an jemanden weiter, der ihn ebenfalls hilfreich finden könnte, und nutzen Sie einen der Sharing-Buttons unten. Danke!

Folgen Sie uns bei:
social_header

Plätzchenbacken, Hygiene, Brandschutz, etc. – Kita-News vom 07. Dezember 2015
Markiert in: