Gestern war bei uns sprichwörtlich die „Hölle los“, da aufgrund des Urteils des Bundesgerichtshofs zu den „Kitaplatz-Schadensersatzklagen“ natürlich die Nachrichtenseiten erste Einschätzungen und O-Töne haben wollten.

> Lesen Sie, was andere über uns sagen! <

Da uns auch die Deutsche Presse Agentur (dpa) um Radio-O-Töne gebeten hat, werden wir wohl heute Abend bei diversen Radiosendern deutschlandweit in Beiträgen irgendwie auftauchen. Die ersten Rückmeldungen haben wir schon bekommen.

Die dpa hat uns den Zusammenschnitt dankenswerterweise zur Veröffentlichung hier zur Verfügung gestellt. Die Fragen fehlen, aber dürften sich aus dem Kontext sicherlich von selbst ergeben, auch wenn nur das Antwortenhören etwas lustig klingt.

blogwerbung

balken_blau2

Aber wir dachten, wir geben das dennoch mal hier weiter. Ist ja auch interessant, wie Radioberichterstattung manchmal funktioniert, oder?!

Aber gibt es jetzt die große, erfolgreiche Klagewelle gegen Kommunen?

Wir denken eher nicht.

Es wird zwar einige Klageversuche geben, aber die Hürden für den Erfolg sind doch recht hoch.

>> Täglich mehr auf Facebook <<

von Rechtsanwalt Lars Ihlenfeld
mit freundlicher Genehmingung der dpa

Sie haben Fragen zum Kitarecht?

Rufen Sie uns einfach für ein unverbindliches, kostenloses Vorgespräch an! Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage.

pic_holger_klein_mail

Vielen Dank fürs Lesen! Wenn Ihnen unser Beitrag gefallen hat, empfehlen Sie ihn bitte an jemanden weiter, der ihn ebenfalls hilfreich finden könnte, und nutzen Sie einen der Sharing-Buttons unten. Danke!

Folgen Sie uns bei:
social_header

Kitaplatz-Urteil des BGH: Wir im dpa-Interview