Im Folgenden wollen wir Sie darüber informieren, welche Daten bei der Nutzung dieser Webseite anfallen und wie diese ggf. durch uns genutzt werden.

Verantwortliche Stelle

Verantwortlich für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf dieser Seite ist die

VEST Rechtsanwälte LLP

Fehrbelliner Straße 50

10119 Berlin

Datensammlung – Speicherung von IP-Adressen

In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden auf unseren Servern Daten für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Es findet keine personenbezogene Verwertung statt.

Weitere personenbezogene Daten werden nicht erfasst, es sei denn, diese Daten werden in ein Kontaktformular oder als Kommentar selbst eingetragen. In diesem Fall verarbeiten wir die personenbezogenen Daten allein zu dem Zweck der Bearbeitung der Anfrage bzw. der Anmeldung für eine Veranstaltung. Alle Daten werden vertraulich und im Einklang mit den geltenden Gesetzen behandelt.

Datenverwendung

Wir erheben, speichern und verarbeiten die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten nur, soweit dies für die Abwicklung von Anfragen oder Mandaten erforderlich ist. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergereicht, es sei denn, dass wir dazu in Folge zwingender gesetzlicher Vorschriften verpflichtet sind oder Sie zustimmen.

Einwilligung

Mit der Eingabe von persönlichen Daten in das Kontaktformular ermöglichen Sie uns die Bearbeitung Ihrer Anfrage. Die dort eingegebenen Daten werden allein zu diesem Zweck erhoben und verarbeitet.

Sollen die Daten darüberhinaus zu einem anderen Zweck verarbeitet werden, müssen Sie in die beschriebene Verarbeitung der Daten und deren Verwendung einwilligen. Ohne entsprechende von uns abgefragte Einwilligung erfolgt keine Verarbeitung zu anderen Zwecken. Die Einwilligung kann mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widerrufen werden.

Ihre Rechte

Sie haben jderzeit ein Auskunftsrecht über Ihre hier gespeicherten personenbezogenen Daten. Außerdem haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie Sperrung und Löschung.

Der Nutzung personenbezogener Daten zu Werbezwecken können Sie jederzeit widersprechen. Unsere Mitarbeiter sind auf das Datengeheimnis gemäß Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) verpflichtet und unterliegen außerdem ggf. dem weitergehenden Mandatsgeheimnis.

Wenn Sie Ihre oben beschriebenen Rechte wahrnehmen möchten, wenden Sie sich bitte am besten schriftlich an uns unter

VEST Rechtsanwälte LLP, Fehrbelliner Str. 50, 10119 Berlin.

Selbstverständlich können Sie uns auch unter datenschutz@vest-llp.de kontaktieren.

Soweit der Internetauftritt Links zu anderen Webseiten enthält, weisen wir darauf hin, dass wir auf die Gestaltung und die Inhalte dieser Webseiten keinen Einfluss haben und nicht kontrollieren können, wie deren Anbieter mit Ihren Informationen umgehen.

fragen_cta_allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.