Was werden die Lehren aus den mutmaßlichen Vorfällen in der Kita in Mainz sein? Wir haben uns dazu ein paar Gedanken gemacht.

pic_holger_klein


Wir denken u.a., dass sicherlich das Thema „effektives Beschwerdemanagement“ in Kindergärten & Co. in den Fokus der Träger und Trägerverantwortlichen geraten wird.

Aber auch Erzieher werden wohl über den Umfang ihrer Dokumentation solcher Fälle nachdenken müssen, um sich letztendlich auch für den Fall der Fälle und vor dem Vorwurf einer Verletzung der Aufsichtspflicht selbst zu schützen.

Nichts verpassen! Täglich mehr auf Facebook!

von Rechtsanwalt Holger Klaus

Sie haben Fragen zum Kitarecht?

Rufen Sie uns einfach für ein unverbindliches, kostenloses Vorgespräch an! Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage.

pic_holger_klein_mail

Folgen Sie uns bei:
social_header

#30SekKitarecht Folge 21 – Lehre aus den mutmaßlichen Vorfällen in Mainzer Kita