Einbruch oder Vandalismus nachts in Kita, Kindergarten oder Hort: Wehe dem, der z.B. nicht richtig abgeschlossen hat…

pic_holger_klein


Können auch Erzieher, der Hausmeister oder andere Beschäftigte eines Kita-, Kindergarten- oder Hort-Trägers dafür verantwortlich und vor allem haftbar gemacht werden, wenn in die Einrichtung eingebrochen und dadurch Schäden entstanden sind?

> Lesen Sie, was andere über uns sagen! <

Wir hatten schon solche Fälle, auch vor dem Arbeitsgericht.

Denn wenn durch ein (grob) fahrlässiges Verhalten von Erziehern oder anderen Arbeitnehmern des Trägers Wertgegenstände verschwinden oder zerstört werden und anderweitig Ersatz nicht zu erlangen ist, kann ein Träger als Arbeitgeber schon darüber nachdenken, ob er einen Schadensersatz ganz oder zumindest teilweise nicht bei seinem Arbeitnehmer erhalten kann. 

blogwerbung

balken_blau2

von Rechtsanwalt Holger Klaus  [Mehr…]

Sie haben Fragen zum Kitarecht?

Rufen Sie uns einfach für ein unverbindliches, kostenloses Vorgespräch an! Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage.

pic_holger_klein_mail

Vielen Dank fürs Lesen! Wenn Ihnen unser Beitrag gefallen hat, empfehlen Sie ihn bitte an jemanden weiter, der ihn ebenfalls hilfreich finden könnte, und nutzen Sie einen der Sharing-Buttons unten. Danke!

Folgen Sie uns bei:
social_header

#Kitarecht Folge 104 – Einbruch in Kita – Erzieher haftbar?