Was macht die Arbeit von guten Kita-Architekten aus? Wir sprechen mit der Architektin Nathalie Bepler von „baukind“

Play

Gesamtlänge 28:36 Minuten. Oder hier im Soundcloud-Player:

Aus der Folge:

Wie hat alles begonnen? Die Geschichte von „baukind“ (1:23)

Was für besondere Vorschriften sind im Kita-Bereich zu beachten? Warum zum Beispiel auch die Tiefe der Küchenfugen wichtig ist (3:16)

Gibt es auch Streitereien mit Behörden? (5:49)

„baukind“ hat bereits über 60 Kitas gebaut (davon 50 in Berlin) (6:19)

Was waren bisher die größten Herausforderungen? Warum gerade beim Kita-Bau so ein großer Druck besteht (7:20)

> Lesen Sie, was andere über uns sagen! <

Über den Bau einer Kita für 65 Gehörlose Kinder und Erzieher*innen. Was musste beachtet werden? (9:18)

Warum sich die Architekten über Herausforderungen freuen (11:20)

Jede Kita hat ihr eigenes Thema und ihr eigenes Konzept – was bedeutet das für die Planung? (13:10)

Jedes pädagogische Konzept hat für die Architekten andere Herausforderungen (14:35)

Passt die erste Kalkulation am Ende immer? (16:00)blogwerbung

balken_blau2

Problem der hohen Preise im Bau-Bereich und Streichung von Geldern durch den Berliner Senat (16:30)

Ein Projekt dauert vom ersten Kontakt bis zur Fertigstellung ca. 9 Monate (17:36)

Welche Besonderheiten hat der Modulbau? Beeinflusst es das Endergebnis? (18:50)

Der Traum von der Einbeziehung von Kindern und Erzieher*innen in die Planung und wie er bereits umgesetzt wird (20:40)

Auch verwandte Bereiche wie Kinderarztpraxen, Schulen und Indoor-Spielplätze wurden schon gebaut (23:13)

Ein Herzensanliegen: die Kombination von Altenheim und Kindergarten (24:00)

Kann man überhaupt kreativ Klassenräume planen? Warum Skandinavien ein Vorbild ist (25:12)

Ein wichtiges Anliegen: Kinder mehr auf Augenhöhe mit Erwachsenen bringen (27:36)

Als mp3-Datei für unterwegs speichern – siehe „Download“ oben beim Player!

Alle unsere Podcasts im Überblick -> hier <-

Music Credits: http://www.freesfx.co.uk/

Sie haben Fragen zum Kitarecht?

Rufen Sie uns einfach für ein unverbindliches, kostenloses Vorgespräch an! Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage.

pic_holger_klein_mail

 

Vielen Dank fürs Lesen! Wenn Ihnen unser Beitrag gefallen hat, empfehlen Sie ihn bitte an jemanden weiter, der ihn ebenfalls hilfreich finden könnte, und nutzen Sie einen der Sharing-Buttons unten. Danke!

Folgen Sie uns bei:
social_header

Kitarechtler-Plauderei mit „baukind“-Kita-Architektin Nathalie Bepler
Markiert in: