Play

Gesamtlänge 45:43 Minuten.

Natürlich auch bei Google Podcasts, Apple Podcasts, Soundcloud und Spotify!

 Alle unsere +1.000! Videos hier in der Übersicht!

„Wir müssen reden!“ – die Kitarechtler-Plauderei!

Das Sonderrecht im allgemeinen Arbeitsgericht, das sogenannte katholische / kirchliche Arbeitsrecht, soll nun nach langem Anlauf doch noch reformiert werden. Dabei vor allem wichtig: Bestimmte Bereiche der höchstpersönlichen und vor allem privaten Lebensweise sollen nicht mehr – arbeitsrechtlich – relevant sein. Das lässt hoffen. Allerdings abwarten!

Die DLRG meldet Zahlen zu den Badeunfällen und dennoch gibt es Anlass zur Sorge. Denn die Zahl der Nichtschwimmer oder Schlechtschwimmer wird wohl infolge der Schließungen während der Corona-Pandemie die Gesellschaft noch lange beschäftigen. Nur was dagegen tun? Einfach mehr Schwimmunterricht anbieten wird ja wohl kaum funktionieren…

Und dann gab es ja auch noch die Missbrauchsvorwürfe in einer Kita in Regensburg über die hier umfangreich berichtet wurde. Auch das schauen wir uns sozusagen von der Seitenlinie aus an.

Viel Spass beim Hören!

balken_blau2Lesen Sie, was andere über uns sagen!

Als mp3-Datei für unterwegs speichern – siehe „Download“ oben beim Player!

Sie haben Fragen zum Kitarecht?

Rufen Sie uns einfach für ein unverbindliches, kostenloses Vorgespräch an! Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage.

pic_holger_klein_mail

Folgen Sie uns bei:
social_header

telefon2

#39 der Kitarechtler-Plauderei – Katholisches Arbeitsrecht, Nichtschwimmer-Generation, Kita-Missbrauchsvorwürfe in Regensburg