Roboter programmieren oder Animationsfilme gestalten – digitale Bildung und „digitales Können“ wird immer wichtiger. Darüber sprechen wir heute mit der Geschäftsleiterin der HABA Digitalwerkstätten.

Play

Gesamtlänge 25:09 Minuten.

Natürlich auch bei Google Podcasts, Apple Podcasts, Soundcloud und Spotify!

„Wir müssen reden!“ – die Kitarechtler-Plauderei!

Aus der Folge:

Über unsere Interviewpartnerin und sieben Digitalwerkstätten in fünf Städten – was kann man sich darunter vorstellen? (0:58)

Digitale Bildung in einem verglasten Container für eine Woche auf dem Schulhof: die neue mobile Digitalwerkstatt! Das Angebot ist umfangreich wie auch vielfältig: Coding Workshops, Robotics, Lehrerfortbildungen, Elternabende usw.  Seit November 2018 ist die mobile Digitalwerkstatt für ein Jahr in NRW unterwegs! (1:40)

Alle unsere +1.000! Videos hier in der Übersicht!

Kann unsere Schule auch mitmachen? Über die Voraussetzungen und entsprechende Grundaustattung einer Schule für den Besuch der mobilen Digitalwerksatt. Denn es geht darum digitale Bildung an Schulen nachhaltig einzuführen. (02:17)

Auf welche Altersgruppe ist die Digitalwerkstatt ausgerichtet? (3:07)

Gibt es auch Angebote für Erzieher und Kitas?. (04:08)

Über den dreiteiligen Modulaufbau der Fortbildungen für Lehrer: Grundüberblick, visuelle Programmiersprache (z.B. Scratch) und die Anwendung im Unterricht. (4:28)

Digitale Bildung als Querschnittsdisziplin  – diverse Anwendungsbereiche! Im Sportunterricht und als digitale Kunst zum Beispiel. (06:03)

Über digitale Ausbildung der Lehrkräfte und längerfristige Kooperationen mit Schulen durch Einbindung der Digitalwerkstatt in den wöchentlichen Unterricht. (07:20)

Ganz neu: Die Digitalwerkstatt – Box! Ideen und Möglichkeiten für Schulen und Zuhause. Was ist jeweils drin? (8:27)

> Lesen Sie, was andere über uns sagen! <

balken_blau2

„Bananenklavier und Stromkreise“? Wie passt das zusammen? (11:11)

App-Empfehlungen der Digitalwerkstatt: Mit Spaß lernen! (12:07)

Wie läuft ein Workshop für Kinder ab? (14:50)

Das breite Kursangebot der Digitalwerkstatt: Tagsüber in den Digitalwerkstätten oder in den Schulen im Unterricht, in den Ferien, einmalige und fortlaufende Kurse,Kindergeburtstage, Family-Workshops mit Eltern oder Großeltern – Enkel – Workshops. (16:49)

Im einwöchigen Ferienkurs können die Kinder an ihren Projekten arbeiten und diese am Ende der Woche vorstellen. (18:09)

Programmieren und anderes „Digitales“ ist genauso für Mädchen wie für Jungs interessant! Die Digitalwerkstatt findet es ganz besonders wichtig, schon im Grundschulalter auch Mädchen für das Thema zu begeistern. (19:10)

Wird das Programm auch für ältere Jugendliche und jüngere Kinder ausgebaut? (22:04)

Music Credits: http://www.freesfx.co.uk/

Als mp3-Datei für unterwegs speichern – siehe „Download“ oben beim Player!

Sie haben Fragen zum Kitarecht?

Rufen Sie uns einfach für ein unverbindliches, kostenloses Vorgespräch an! Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage.

pic_holger_klein_mail

 

Folgen Sie uns bei:
social_header

Kitarechtler-Plauderei in der HABA Digitalwerkstatt mit Antonia von Preysing