Was ist eine „Erzieher-Uhr“ und wieso ist sie problematisch?


In Reaktion auf unser Video zum Thema „Den Dienstplan in der Kita offen für Eltern aushängen?“ (Folge 341) erreichten uns Fragen zu der sogenannten „Erzieher-Uhr“.

Diese „Erzieher-Uhr“ ist eigentlich keine Uhr, sondern soll Anwesenheiten der Erzieher anzeigen. In Berlin gibt es besonders für kleinere Kitas oder Kinderläden die Empfehlung so eine Uhr einzurichten. Die Uhr besteht aus einem Kreis, der in mehrere „Kuchenstücke“ für die jeweiligen Erzieher aufgeteilt ist. Jeder Erzieher hat also sein eigenes Feld und auf dem Feld steht dann jeweils ein Pfeil mit „anwesend“, „krank“ oder „Urlaub“. Das Besondere ist, dass auf den Feldern nicht die Namen der Erzieher stehen, sondern Symbole wie zum Beispiel Tiere. Die Eltern wissen jeweils welches Symbol für welchen Erzieher steht und können so immer sehen wer sich gerade wo befindet.

Lesen Sie, was andere über uns sagen! <

Die Frage ist nun also: ist so eine „Erzieher-Uhr“ anders als die Veröffentlichung des normalen Dienstplans zulässig? Die Antwort ist ganz klar: nein. Auch so eine Anwesenheitsuhr ist grundsätzlich unzulässig, außer die Erzieher*innen sind damit einverstanden. Denn auch wenn statt der Namen Symbole verwendet werden, können Eltern so Krankheiten und Abwesenheiten der Erzieher ganz einfach dokumentieren.

So können zwischen Eltern und Erziehern unangenehme Situationen entstehen, wenn Erzieher zum Beispiel auf ihre häufige Krankheit angesprochen werden. Außerdem haben die Eltern auch einfach keinen Anspruch darauf zu wissen, welche Mitarbeiter sich zu welchem Zeitpunkt in der Kita aufhalten.

blogwerbung

balken_blau2

>> Täglich mehr auf Facebook <<

Sie haben Fragen zum Kitarecht?

Rufen Sie uns einfach für ein unverbindliches, kostenloses Vorgespräch an! Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage.

fragen_cta_allgemein

Vielen Dank fürs Lesen! Wenn Ihnen unser Beitrag gefallen hat, empfehlen Sie ihn bitte an jemanden weiter, der ihn ebenfalls hilfreich finden könnte, und nutzen Sie einen der Sharing-Buttons unten. Danke!

Folgen Sie uns bei:
social_header

Kitarecht Folge 338 – Ist eine „Erzieher-Uhr“ eigentlich datenschutzkonform?
Markiert in: