pic_holger_klein

Nr. 38 von 1.000 I Kita-Freigelände

„Die Bodenfreiheit unter dem Schaukelsitz muss in Ruhestellung mindestens 35 cm betragen“

(Unfallkasse NRW)

Alle unsere +800! Videos hier in der Übersicht!

Warum das wichtig ist:

Schaukeln müssen an die Größe der Kinder angepasst werden. Damit größere Kinder beim Schaukeln nicht mit ihren Füßen den Boden berühren, sollte die Höhe min. 35 cm betragen. Ebenso kann es aber auch wichtig sein, dass unter der Schaukel genügend Sicherheitsabstand für (andere) Kinder verbleibt. So können alle Kinder richtig und sicher schaukeln.

Alle unsere gesammelten Hinweise und Empfehlungen der Unfallkassen gibt es ➡️ hier in der Übersicht!

Sie haben Fragen zu Kitarecht?

Rufen Sie uns einfach für ein unverbindliches, kostenloses Vorgespräch an! Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage.

pic_holger_klein_mail
Folgen Sie uns bei:
social_header

Hinweise der Unfallkassen Nr. 38: Kita-Freigelände
Markiert in: