Nr. 167 von 1.000 I Kita-Ersthelfer und der Unfallschutz

Erstretter, Ersthelfer, Rettende und der Unfallschutz: „Wer bei Unfällen oder in Notsituationen Hilfe leistet, kann Menschenleben retten oder schlimme Folgen verhindern. Kommt eine helfende Person dabei selbst zu Schaden, steht sie unter gesetzlichem Unfallversicherungsschutz.“

(Unfallkasse Rheinland-Pfalz)

Warum das wichtig ist:

Unfallsituationen können auch für Helfer*innen Verletzungen bergen. Auch psychisch können solche Situationen traumatisch sein. Dafür gewährleistet die Unfallversicherung gesetzlichen Versicherungsschutz.

Alle unsere ausgewählten Hinweise und Empfehlungen der Unfallkassen gibt es hier in der Übersicht in unserem Extra-Pinterest-Board:

➡️ https://www.pinterest.de/kitarechtler/hinweise-der-unfallkassen/

Rufen Sie uns einfach für ein unverbindliches, kostenloses Vorgespräch an! Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage.

pic_holger_klein_mail

Folgen Sie uns bei:
social_header

Hinweise der Unfallkassen Nr. 167: Kita-Ersthelfer und der Unfallschutz
Markiert in: