Morgens bringen, dann woanders und vielleicht noch zwei Stündchen am Nachmittag? Was sagt der Kita-Betreuungsvertrag dazu? Muss das eine Einrichtung hinnehmen?

pic_holger_klein


> Lesen Sie, was andere über uns sagen! <

blogwerbung

balken_blau2

>> Täglich mehr auf Facebook <<

von Rechtsanwalt Holger Klaus   [Mehr…]

Sie haben Fragen zum Kitarecht?

Rufen Sie uns einfach für ein unverbindliches, kostenloses Vorgespräch an! Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage.

pic_holger_klein_mail

Vielen Dank fürs Lesen! Wenn Ihnen unser Beitrag gefallen hat, empfehlen Sie ihn bitte an jemanden weiter, der ihn ebenfalls hilfreich finden könnte, und nutzen Sie einen der Sharing-Buttons unten. Danke!

Folgen Sie uns bei:
social_header

#Kitarechtler.de – Folge 148: Ist die Kita-Betreuungszeit „zusammenhängend“ zu nehmen?
Markiert in: