pic_holger_klein


Alle unsere +800! Videos hier in der Übersicht!

Eine allgemeine gesetzliche Impfpflicht gibt es ja bekanntlich noch nicht in Deutschland. Aber natürlich gibt es von Experten immer wieder Überlegungen, wie die Impfquote gerade angesichts steigender Zahlen an Masern-Erkrankungen gesteigert werden könnte. Daher wurde ja zum Beispiel auch die Impfberatung bei einem Kinderarzt eingeführt, die Eltern vor Besuch einer Krippe oder eines Kindergartens nachweisen müssen.

Aber vielleicht ist es sinnvoll, an dieser Stelle entweder mit allgemeinen Vorgaben an Kitas oder durch Regelungen der Träger in ihren Betreuungsverträgen einen Schritt weiterzugehen, um auch Kinder im noch nicht impffähigen Alter und natürlich die Erzieher in der Kita entsprechend zu schützen. Mehr dazu im Video!

Rufen Sie uns einfach für ein unverbindliches, kostenloses Vorgespräch an! Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage.

pic_holger_klein_mail

Folgen Sie uns bei:
social_header

Kita2Day I Masern & Co.: Keine Impfberatung, kein Kitaplatz?