pic_holger_klein

Nr. 33 von 1.000 I Kita & Badeausflug

Beim Seepferdchen handelt es sich um ein „Motivationsabzeichen“. Mit dieser „Auszeichnung“ wird dem Kind keinesfalls eine ausreichende Schwimmfähigkeit bescheinigt; das Kind darf sich weiterhin nur unter ständiger Aufsicht im Wasser bewegen.“

(Unfallkasse Nord)

Alle unsere +1.000! Videos hier in der Übersicht!

Warum das wichtig ist:

Als Erzieher ist es wichtig, über die Schwimmfähigkeit der Kinder bei einem Badeausflug Bescheid zu wissen. Dabei sollte sich aber auf das Abzeichen „Seepferdchen“ nicht zu sehr verlassen werden. Hierdurch wird Kindern keine Schwimmfähigkeit nachgewiesen.

Alle unsere gesammelten Hinweise und Empfehlungen der Unfallkassen gibt es ➡️ hier in der Übersicht!

Sie haben Fragen zu Kitarecht?

Rufen Sie uns einfach für ein unverbindliches, kostenloses Vorgespräch an! Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage.

pic_holger_klein_mail
Folgen Sie uns bei:
social_header

Hinweise der Unfallkassen Nr. 33: Kita & Badeausflug
Markiert in: