Hinweise der Unfallkassen Nr. 52: Kita, Badeausflug & die Unfallkassen

Hinweise der Unfallkassen Nr. 52: Kita, Badeausflug & die Unfallkassen

Nr. 52 von 1.000 I Kita-Schwimm- und Badeausflug: „Nichtschwimmer dürfen zu keiner Zeit bei Badeveranstaltungen aus den Augen gelassen werden.“ (Unfallkasse Berlin) Alle unsere ausgewählten Hinweise und Empfehlungen der Unfallkassen gibt es hier in der Übersicht in unserem Extra-Pinterest-Board: ➡️ https://www.pinterest.de/kitarechtler/hinweise-der-unfallkassen/

Hinweise der Unfallkassen Nr. 55: Kita-Schwimm- und Badeausflug

Hinweise der Unfallkassen Nr. 55: Kita-Schwimm- und Badeausflug

Nr. 55 von 1.000 I Kita-Schwimm- und Badeausflug „Kinder unter drei Jahren sollten im Rahmen des Kita-Aufenthaltes keine Schwimmhalle besuchen.“ (Unfallkasse Berlin)   Alle unsere ausgewählten Hinweise und Empfehlungen der Unfallkassen gibt es hier in der Übersicht in unserem Extra-Pinterest-Board: ➡️ https://www.pinterest.de/kitarechtler/hinweise-der-unfallkassen/

Hinweise der Unfallkassen Nr. 16: Strandkitas und die Aufsicht von Erziehern

Hinweise der Unfallkassen Nr. 16: Strandkitas und die Aufsicht von Erziehern

Nr. 16 von 1.000 I Strandkitas und die Aufsicht von Erziehern „Fachkräfte in Strandkindertagesstätten müssen (…) ein gültiges, dem Gefährdungspotential des Gewässers angemessenes Rettungsschwimmabzeichen vorweisen. Dies wird für Strandkindertagesstätten im Regelfall das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen in Silber sein“ (Unfallkasse Nord)   Alle