pic_holger_klein

Nr. 37 von 1.000 I Kita-Erzieher und der Rettungsschwimmer beim Badeausflug

Kita-Badeausflug: „Für das Baden an Seen, Flüssen und Meeren ist der Rettungsschwimmschein in Silber erforderlich.“

(Unfallkasse Nord)

Alle unsere +800! Videos hier in der Übersicht!

Warum das wichtig ist:

Viele Seen, Meere und Flüsse haben unsichtbare Tiefen und Strömungen. Insbesondere Kinder können diese schwer oder gar nicht einschätzen. Wenn ein Badeausflug nun stattfindet, ist die Rettungsschwimmausbildung einer/s der Erzieher/innen erforderlich, mindestens mit dem Silber-Rettungsschwimmschein. Nur so kann im Falle eines Notfalls die Rettung gesichert werden. 

Alle unsere gesammelten Hinweise und Empfehlungen der Unfallkassen gibt es ➡️ hier in der Übersicht!

Sie haben Fragen zu Kitarecht?

Rufen Sie uns einfach für ein unverbindliches, kostenloses Vorgespräch an! Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage.

pic_holger_klein_mail
Folgen Sie uns bei:
social_header

Hinweise der Unfallkassen Nr. 37: Kita-Erzieher und der Rettungsschwimmer beim Badeausflug
Markiert in: