pic_holger_klein

Nr. 94 von 1.000 I Kita und Spielzeug

„Schnupperprobe“: Riecht ein Spielzeug auffallend nach „Chemie“, ist das oft ein Zeichen für eine zu hohe Schadstoffbelastung: nicht kaufen!“

(Unfallkasse NRW)

Alle unsere +800! Videos hier in der Übersicht!

Warum das wichtig ist:

Auch Kinderspielzeug wird zum Teil ungesund und mit vielen Schadstoffen hergestellt. Möglicherweise nehmen Kinder das entsprechende Spielzeug in den Mund und giftige Stoffe gelangen so oder durch das Einatmen in den Körper. Wenn man die Chemie also schon riechen kann, dann sollte Vorsicht gewahrt werden und zum Wohl des Kindes vom Kauf des Spielzeugs dringend abgesehen werden.

Alle unsere gesammelten Hinweise und Empfehlungen der Unfallkassen gibt es ➡️ hier in der Übersicht!

Sie haben Fragen zu Kitarecht?

Rufen Sie uns einfach für ein unverbindliches, kostenloses Vorgespräch an! Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage.

pic_holger_klein_mail
Folgen Sie uns bei:
social_header

Hinweise der Unfallkassen Nr. 94: Kita & Schadstoffe im Spielzeug
Markiert in: