pic_holger_klein

Nr. 52 von 1.000 I Kita-Schwimm- und Badeausflug:

„Nichtschwimmer dürfen zu keiner Zeit bei Badeveranstaltungen aus den Augen gelassen werden.“

(Unfallkasse Berlin)

Alle unsere +800! Videos hier in der Übersicht!

Warum das wichtig ist:

Für Kinder, die nicht schwimmen können, stellt tiefes Wasser eine sehr hohe Gefahr da. Kommen also Nichtschwimmer mit zum Badeausflug müssen sie besonders gut beaufsichtigt werden. Stichwort: „Stummes Ertrinken“ und „Sekundäres Ertrinken“!

Alle unsere gesammelten Hinweise und Empfehlungen der Unfallkassen gibt es ➡️ hier in der Übersicht!

Sie haben Fragen zu Kitarecht?

Rufen Sie uns einfach für ein unverbindliches, kostenloses Vorgespräch an! Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage.

pic_holger_klein_mail

Folgen Sie uns bei:
social_header

Hinweise der Unfallkassen Nr. 52: Kita, Badeausflug & die Unfallkassen
Markiert in: