pic_holger_klein

Nr. 54 von 1.000 I Kita-Badeausflug und die Aufsicht:

„Mindestens eine Aufsichtsperson ist so einzuteilen, dass sie als Beobachter keinen persönlichen Kontakt zu den Kindern unterhält, sondern ausschließlich die Übersichtsfunktion behält.“

(Unfallkasse Berlin)

Alle unsere +800! Videos hier in der Übersicht!

Warum das wichtig ist:

Bei einem Ausflug mit mehreren Kindern in die Schwimmhalle kann es schnell trubelig und unübersichtlich werden. Es ist jedoch extrem wichtig, den Überblick über alle Kinder zu behalten, damit niemand verloren geht. Daher sollte eine Person genau für diese Aufgabe eingeteilt werden.

Alle unsere gesammelten Hinweise und Empfehlungen der Unfallkassen gibt es ➡️ hier in der Übersicht!

Sie haben Fragen zu Kitarecht?

Rufen Sie uns einfach für ein unverbindliches, kostenloses Vorgespräch an! Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage.

pic_holger_klein_mail
Folgen Sie uns bei:
social_header

Hinweise der Unfallkassen Nr. 54: Kita-Badeausflug und die Aufsicht
Markiert in: